Satanisten überholen Scientologen

Kategorie: 
So titelt news.conm.au und auch wenn die australischen Daten nichts über deutsche Verhältnisse aussagen, interessant sind sie allemal.

Die Daten stammen von einem Zensus des Australian Bureau of Statistics aus dem Jahr 2011 und genauer der freiwilligen Angabe über die Glaubenszugehörigkit der befragten Personen.

Religion is the only optional question on the census form; there is no requirement to give any answer. But in the last census 16,849 were happy to declare themselves as pagans, 8413 Wiccan witches, 2454 Satanists, 1046 said they were druids, 1395 pantheists, 2542 Zoroastrians, 2921 follow Jainism, 2161 Scientologists, 1485 are into theosophy and 1391 are Rastafarian. The cloak of secrecy has dropped.

Das sind natürlich verschwindend geringe Zahlen gegenüber dem herrschenden Glaubenssystem und dennoch schön, dass das überhaupt einmal eine Erwähnung findet, 1.485 Theosophen.

Verschlagwortung: 

Inhalte-Empfehlungen

Theosopie der Geheimlehre v. H.P. Blavatsky: Eine Einführung - Teil 2
Teil 1 dieser Serie befasste sich mit einer allgemeinen Einführung der theosophischen Lehren nach H.P. Blavatsky. Teil 2: Kosmogenesis Die Sieben ist...
Aufruf an alle Theosophen des 21. Jahrhunderts
Liebe Freunde der Theosophie, ich bin 37 Jahre, komme aus Deutschland, bin seit fast einem Jahrzehnt der Geschäftsführer meiner eigenen kleinen Firma...
Webpräsenz: Sohne-des-Feuers.de
Update: 03.02. Nochmalige Überarbeitung der Startseite, da nun schon eine gute Anzahl Inhalte vorhanden sind. Und schon ca. 1100 Besucher. Update: 28...
Die Geschichte der theosophischen Bewegung
Theosophie an und für sich ist wohl so alt wie die Menschheit und was genau Theosophie ist und auch einen kleinen Einblick in die frühe...
The Devachan Letter
Dieser Brief, der aus den 1880/90er Jahren stammt, setzt bereits theosophisches Wissen voraus. Er handelt weitestgehend vom sogenannten...
Die Theosophische Gesellschaft: Ihre Mission und ihre Zukunft
Die Theosophische Gesellschaft wurde 1875 maßgeblich von Madame Blavatsky gegründet. Zur Zeit ist die ursprüngliche Theosophische...
Theosophie wird zur Normalität?
"Esoterische Vorstellungen sind bundesweit auf dem Vormarsch. Jeder vierte Deutsche, berichtet die "Zeit" unter Berufung auf die neuesten Zahlen der...
Theosophy News Worldwide 1st Quarter 2019
EDITORIAL Dear friends of Theosophy, the 21th Issue of "Thesosophy World News" includes again many references to articles and news about...
Theosophy News Worldwide 4th Quarter 2019
EDITORIAL Dear friends of Theosophy, with the lasst issue I carried on the series "Top 10 misbeliefs of theosophical scholars" and I put a...
Eines meiner Hobbys: Zeichnen
Seit 2001 ist das Medium durch das ich versuche künstlerisch tätig zu sein rein digital. Hier drei theosophisch inspirierte Werke.
Internet-Links
Blavatsky Study Center
Es handelt sich dabei um eine englischsprachige Seite, die sehr viel Material zum Thema Theosophie und Madame Blavatksy archiviert. "This website is...
Buchtipp
Die Geheimlehre von Helena Petrovna Blavatsky
Für Theosophen ohnehin ein Muss, aber auch für jeden, der sich in irgend einer Art und Weise für Esoterik interessiert, sollte dieses Werk mindestens...
Projekt
Theosophie leben
Es geht bei diesem Pilot-Projekt um die Begründung einer theosophischen Lebensgemeinschaft, d.h. einer Selbstversorger-Hofwirtschaft, die ein...

Um am Forum teilnehmen bzw. Inhalte kommentieren zu können musst Du Dich anmelden oder registrieren.

Bitte beachten

Diese Webpräsenz widmet sich dem Thema Theosophie (insbesondere im Rahmen der Geheimlehre von Madame Helena Petrovna Blavatsky) und ist zum Zweck der Bildung einer Theosophischen Gemeinschaft ins Leben gerufen worden. Hier finden sich zudem ein Theosophie-Forum und aktuelle Inhalte rund um das Thema Theosophie bzw. Tugenden und die Vernunftwerdung. Bei der Veröffentlichung von eigenen Inhalten beachte bitte einige Hinweise.

On this site you can also find an international theosophy section and the quarterly "International Theosophy World News"-Newsletter.