Die Fallstricke der Andersdenkenden

Kategorie: 
Eine katholische Kirchenzeitung warnt vor "New-Age".

Diese Warnung gibt auch die Theosophie, sofern man unter "New Age" lediglich "Rauschgift, freie körperliche Liebe und Rock'n Roll" versteht. Und auch Yoga und Geisterbeschwörungen (heute Channeling etc.) sowie rituelle Magie u.ä. sind aus theosophischer Sicht strikt abzulehnen und selbst ein Gebet, wenn es rein egoistisch ist und nicht dem Wohl anderer Menschen oder der eigenen Charaterveredelung dient.

Aber das B.C. Chatolic Paper hat einen viel weiteren Begriff von "New Age", denn neben "Illuminaten", Freimaurern, Befürwortern einer Eine-Welt-Regierung, Stanisten und den oben genannten Gruppierungen sind letztlich all diejenigen, die nicht das katholische Bild der Welt annhemen, irregeleitet und müssen entweder durch die Kirche erlöst werden oder sie finden ihren gerechten Tod in der kirchlichen Hölle unter ewigen Qualen.

Auch wenn sich die Namen der Andersdenkenden mit der Zeit ändern, wird das seit nahezu 2.000 von dieser Seite gepredigt, auch mit Waffen und anderen weniger heiligen Mitteln, wenn es sein muss. Aber die Menschen erwachen langsam und sicher schon seit geraumer Zeit aus einem zweitausendjährigen geistigen Schlaf. Unwissenheit, Unlogik, Dogmatismus und Angst werden abgelöst von Wissen, Logik, Vernunft und Liebe. Nicht das unsägliche "New-Age" der 68er, sondern das neue Wassermann-Zeitalter läutet einen geistigen Umbruch in dieser Welt ein, der die kommenden 2.000 Jahre prägen wird und vor dem sich die ein oder andere Institution zu Recht fürchtet.

 

Verschlagwortung: 

Inhalte-Empfehlungen

Die Tugenden: Mitleid und Barmherzigkeit
Mitleid und Barmherzigkeit sind Eigenschaften des menschlichen Charakters oder genauer positive Eigenschaften des Charakters, welche auch Tugenden...
Die Tugenden: Hilsbereitschaft bzw. Hilfeleistung
Die Hilfsbereitschaft bzw. Hilfeleistung ist eine der edelsten Tugenden, und eines der prägensten Aspekte unseres höheren Prinzips in uns. Zudem ist...
Theosopie der Geheimlehre v. H.P. Blavatsky: Eine Einführung - Teil 2
Teil 1 dieser Serie befasste sich mit einer allgemeinen Einführung der theosophischen Lehren nach H.P. Blavatsky. Teil 2: Kosmogenesis Die Sieben ist...
Die Theosophische Gesellschaft: Ihre Mission und ihre Zukunft
Die Theosophische Gesellschaft wurde 1875 maßgeblich von Madame Blavatsky gegründet. Zur Zeit ist die ursprüngliche Theosophische...
Ozean der Theosophie
Kapitel 6: Kama – Begierde Der Autor von „Esoteric Buddhism“ – ein Buch welches von allen Studierenden der Theosophie...
Die Geheimlehre und Das Buch des Dzyan
Das Buch des Dzyan Auf den Lehren dieses sehr alten und mystischen tibetisch-buddhistischen Buches, basiert der Kern der Geheimlehre. Genauer gesagt...
Neue Inhalte im Bereich Theosophie
Um genau zu sein einige neue Inhalte. Zum einen im Theosophie-Bereich. Hier finden sich nun weitere Artikel. Als da sind Die Mahatmas Morya und Koot...
Desinformation des Bayerischen Rundfunks
Aufklärung gegen Rechts-, Links- oder anderweitigen Extremismus ist ganz sicher eine sinnvolle Sache, sofern sich diese Aufklärung auch an die...
Mahatma Gandhi und Theosopie
Eine Rezension einer neuen Biographie von Mahatma Gandhi („Gandhi Before India“ von Ramachandra Guha) in einem Magazin der „Hindustan Times“...
Eines meiner Hobbys: Zeichnen
Seit 2001 ist das Medium durch das ich versuche künstlerisch tätig zu sein rein digital. Hier drei theosophisch inspirierte Werke.
Buchtipp
Platos gesammelte Werke in drei Bänden
Nur nicht verwirren lassen, ob nun Plato oder Platon, ganz gleich, denn Plato ist nur die latinisierte Variante von Platon und beides beschreibt den...
Buchtipp
Die Stimme der Stille
Neben der ganz unvergleichbaren Geheimlehre von Madame Blavatsky ist dieses kleine Büchlein eines meiner Lieblingsbücher von ihr. Genau...

Um am Forum teilnehmen bzw. Inhalte kommentieren zu können musst Du Dich anmelden oder registrieren.

Bitte beachten

Diese Webpräsenz widmet sich dem Thema Theosophie (insbesondere im Rahmen der Geheimlehre von Madame Helena Petrovna Blavatsky) und ist zum Zweck der Bildung einer Theosophischen Gemeinschaft ins Leben gerufen worden. Hier finden sich zudem ein Theosophie-Forum und aktuelle Inhalte rund um das Thema Theosophie bzw. Tugenden und die Vernunftwerdung. Bei der Veröffentlichung von eigenen Inhalten beachte bitte einige Hinweise.

On this site you can also find an international theosophy section and the quarterly "International Theosophy World News"-Newsletter.