Plutarchs gesammelte Werke: "Moralia" Band 1 u. 2

Plutarchs Moralia

Plutarchs Moralia in zwei Bänden oder 2.000 Seiten antike philosophische Weisheit. (Bild: Steven Otto)

Es hat ein wenig gedauert, aber nun habe ich auch die Moralia von Plutarch durchgelesen. Alles in Allen eine feine Sache, wenn man ein wenig für anitke Philosophie übrig hat. Das es zu einem nicht unwesentlichen Teil auch um Moral und Tugenden geht, macht der Titel ja bereits mehr als deutlich.

Es ist immer wieder erstaunlich zu erkennen, wie sich die Zeiten geändert haben, vor allem hinsichtlich der Tugenden bzw. des Schönen, was selbst noch in dieser Zeit, Plutarch lebte im 2. Jh., tatsächlich noch Synonyme waren. Und heute ist gerade das Gegenteil der Fall, indem man in unserer Gesellschaft möglichst bemüht ist, die Fahne der Untugenden hochzuhalten, was dann freilich auch zu all den häßlichen Auswüchsen führen muss, die eine solch materialistische Gesellschaft zwangsläufig nach sich zieht.

Ein Bsp.: Es wird in Bezug zu Speisen bei Plutarch von "Leckerhaftigkeit" gesprochen, geradezu eine Untugend, Speisen aus "Leckerhaftigkeit", d. h. rein aus sinnlichen Bewehgründen zu essen. Heute heißen diese "Leckerhaftigkeiten" Genussmittel (luxusfood, Luxus = Verschwndungssucht) und sind wichtiger Bestandteil des Lebens fast aller Menschen der westlichen Welt oder eine Schändung der Natur also der Seele der Welt und damit auch der eigenen Seele im ganz großen Stil, zumindest aus Sicht der Vernunft, um es mal drastisch zu formulieren und dennoch finden wir, dass das sinnliche Leben, hier die sinnlichen Genüsse als eine der höchsten Freuden angepriesen werden.

Und das wird nur möglich, wenn der Proft mithin das Geld nicht nur über der Vernunft und Tugend steht, sondern auch über den Menschen, ergo eine vollkommene Umkehr der idealen Wertevorstellungen.

Ich finde die alten griechischen Philosophen immer wieder schön und auch hilfreich, liefern sie doch die so wichtige geistige Nahrung für uns und in dem Sinne kann ich auch Plutarchs Moralia nur wärmsten empfehlen.

Verschlagwortung: 

Inhalte-Empfehlungen

Whats wrong with the Theosophical Movement?
In many places within the original modern theosophical teachings it becomes obviously, that "ethics [of Buddha] are the soul of the Wisdom-...
Esoterik für Einsteiger - Teil 1: Die menschliche Konstitution: Körper, Geist und Seele?
Voraussetzung ist hier wie für jede esoterische Weisheit, der Glaube an etwas "Höheres", wie bestimmt oder unbestimmt das auch...
The misunderstanding of the main objective of the Theosophical Society
On November 17, 2014 Theosophical Society (TS) celebrates anniversary, because on this day 139 years ago, the TS was founded in New York; not only...
Theosophie, was ist das?
Theosophie war Weisheit durch alle Jahrhunderte unter vielen Namen und durch viele Lehrer vieler Glaubens- und Wissensgebiete. Und die theosophischen...
Das Feuer – Lebenselixier der Weisheit
April 2016, endlich ist es soweit und ich kann eine erste Auflage meines Buches präsentieren, ein Projekt, was mich die letzten acht Jahre mehr...
Theosophy News Worldwide 4th Quarter 2017
EDITORIAL Dear friends of Theosophy, another three month passed by and as usual, the last three month of the year were more contemplative or...
Theosophy News Worldwide 3rd Quarter 2016
EDITORIAL Dear friends of Theosophy, via different channels the message arrived, that a never before published Blavatsky letter (property of the...
Theosophy News Worldwide 2nd Quarter 2016
EDITORIAL Dear friends of Theosophy, in regard to the last three months, also the quarter of the 125th White Lotus Day on May 8, I can state, on...
Buchtipp
Unsere Vorzeit
Wer sich für die Geschichten interessiert, die sich unsere Ahnen am Feuer erzählt haben oder später in der guten Stube, dem empfehle ich "Unsere...
Projekt
Abhandlung über falsche Vorwürfe gegenüber Madame Blavatsky
Es kursieren viele falsche Anschuldigungen gegenüber Madame Blavatsky und die Geheimlehre. Diese Abhandlung beschäftigt sich im Detail mit den...
Buchtipp
Mde. Blavatskys Schlüssel zur Theosophie
Ob nun für jene, die sich noch nicht sicher ist, ob Theosophie etwas adäquates für sie sein könnte, zur Vervollständigung der theosophischen...

Um am Forum teilnehmen bzw. Inhalte kommentieren zu können musst Du Dich anmelden oder registrieren.

Bitte beachten

Diese Webpräsenz widmet sich dem Thema Theosophie (insbesondere im Rahmen der Geheimlehre von Madame Helena Petrovna Blavatsky) und ist zum Zweck der Bildung einer Theosophischen Gemeinschaft ins Leben gerufen worden. Hier finden sich zudem ein Theosophie-Forum und aktuelle Inhalte rund um das Thema Theosophie bzw. Tugenden und die Vernunftwerdung. Bei der Veröffentlichung von eigenen Inhalten beachte bitte einige Hinweise.

On this site you can also find an international theosophy section and the quarterly "International Theosophy World News"-Newsletter.